23rd Jul2021

Info zum Saisonstart

Wir alle vermissen den Fussball und freuen uns darauf, im Stadion wieder mit unserer Mannschaft mitzufiebern.

Trotzdem hat die Ostkurve Bern entschieden, vorläufig auf den geschlossenen und organisierten Stadionbesuch zu verzichten. Unser Entscheid hat nichts mit der Situation in Bern zu tun. Der Dialog mit YB war und ist sehr gut, die Umsetzung der Massnahmen in Bern entspricht in allen Punkten unserer Vorstellung und sind aktuell verhältnismässig. Leider sieht das schweizweit nicht überall so aus.

Einige Stadien werden die Gästesektoren nicht öffnen, einige sind nur mit personalisierten Tickets zugänglich und im Wallis wird kein Hehl daraus gemacht, dass die aktuell geltenden Bestimmungen dazu genutzt werden sollen, das Ticketing auch nach der Überwindung der Pandemie als Repressionsinstrument zu nutzen.

Wir sind überzeugt, dass wir dieser bedenklichen Entwicklung nur gemeinsam Einhalt gebieten können und haben uns daher in einem langen Prozess schweren Herzens entschieden, vorerst nicht organisiert im Stadion aufzutreten. Denn, auch wenn die Umsetzung der Massnahmen in Bern vorbildlich ist, so sind wir doch jede zweite Woche selber Gast in anderen Stadien und sind somit von der Umsetzung in anderen Städten mitbetroffen. Wir behalten uns jedoch vor, die Situation laufend zu beurteilen und gegebenenfalls wieder zu informieren. YB wurde von uns bereits dementsprechend informiert.

Selbstverständlich sollen alle für sich entscheiden, ob und unter welchen Umständen sie einen Matchbesuch gutheissen, so oder so bleiben wir eine YB-Familie!

Unserer Mannschaft wünschen wir einen guten Start in die neue Saison; wir sind im Herzen bei euch und werden euch weiterhin mit vielfältigen und unkonventionellen Aktionen unterstützen!

Hopp YB!

YB FOR EVER!

OSTKURVE BERN